Newsletter Februar 2016

–          For English scroll down
Liebe Devotees und Freunde

Bitte nehmt unsere besten Wünsche entgegen, alle Ehre sei Srila Prabhupada.

Wir freuen uns, Euch wieder über die Höhepunkte dieses Monats und über kommenden Nektar in Goloka Dhama berichten zu können.

Besuch von Uttama Sloka Prabhu

Mitte Januar kam Uttama Sloka Prabhu für eine kurze Woche nach Goloka Dhama. Prabhuji ist ein Bramacari-Wanderprediger und ist sehr gut ausgebildet in Techniken der Persönlichkeitsentwicklung, die auf der Bhagavad Gita basieren. Er leitete ein Abendseminar über Konfliktlösung und gab jeden Morgen Kommentare zum Srimad Bhagavatam. Eine seiner bewegenden Inspirationen waren seine Tipps, wie man aus den Dualitäten des Lebens herauskommt. Lösung: Sehe das Gute im Schlechten und das Schlechte im Guten. So wie du einen Metallstab, der verbogen ist und den du wieder geraderichten möchtest, in die andere Richtung biegen musst. Wir übten, das Gute im Schlechten zu sehen, was ein offenbarendes Erlebnis war. Uttama Sloka Prabhu ist Anwärter für den Sanyasa-Ashram und wir wünschen ihm viel Erfolg. Seine Reife im Umgang mit den Devotees und im Erläutern der Essenz unserer Philosophie zeigt seine Befähigung, in diesen Ashram einzutreten.

Nityananda Trayodasi

Sri Nityananda Prabhu

Sri Nityananda Prabhu

Am 18. Februar feiern wir ein weiteres großes Festival, das Erscheinen von Sri Nityananda. Er ist Sri Balarama, der vor 500 Jahren erneut als Sri Nityananda erschien. Diesmal jedoch ausgestattet mit besonderer Großherzigkeit. Nityananda verteilt den Nektar des Krishna-Bewusstseins – Prema Bhakti – an jeden; selbst an die Gefallensten. Das ist das Geheimnis seines Dienstes. Durch seine Barmherzigkeit können große Veränderungen stattfinden!

Dies wird ein großartiges Festival werden, denn es wird auch die Vyasa Puja (der Erscheinungstag) von H.H. Sacinandana Swami gefeiert. Sri Nityananda ist der ursprüngliche spirituelle Meister und kann durch die Lehren seiner reinen Geweihten wahrgenommen werden. Für die Schüler ist dies eine der wichtigsten Feiern, denn der spirituelle Meister verteilt freigiebig die Shakti und Segnungen Sri Nityanandas. Für dieses Festival werden sich viele Schüler aus der ganzen Welt treffen, um ihren spirituellen Meister zu ehren und Inspirationen von ihm zu erhalten.

Vaisnava Mahima

DSC_1235

HG Mahachandra Prabhu

Diesen Monat möchten wir H.G. Maha Candra Prabhu glorifizieren. Maha Candra kam Anfang 1997 nach Goloka Dhama. Seither verließ er den engen Dienst zu Sri Sri Radha Madana Mohan nicht einmal für einen Moment! Nach vielen Jahren des Dienstes als Pujari übernimmt Maha Candra demütige Dienste für die Vaisnavas von Goloka Dhama. Er sorgt für die Beheizung der gesamten Gebäude, einschließlich des Holzspaltens und der Komplettbetreuung des Heizsystems. Er hilft bei verschiedenen Reparaturarbeiten am Haus und ist auch ein ausgezeichneter Koch. Die Kombination seines Ernstes mit seinem Sinn für Humor hat die Herzen der Goloka Dhamis erobert. Wir sind ihm sehr dankbar für seinen Dienst und seine gütige Art.

Wir möchten diesen Newsletter schließen mit der Ankündigung eines wunderbaren Programms, das für die Jugend in Europa organisiert wurde:

1.Euro Bus Tour – An Srila Prabhupada denken

Daten: 15.Juli – 19. August

Krsna bewusste Kirtaniya-Jugendreisegruppe quer durch Europa! Dieses Jahr gehen wir nach Griechenland (und überall hin!)

Jugendliche im Alter von 16-30 (es gibt nur 30 Plätze, meldet euch also schnell an!)

Anmeldung unter: www.youthbustour.com

2.Youth Mela – Verbindung mit Srila Prabhupada

Europaweite Jugend-Sanga. Kirtan und Jugendförderungsveranstaltung im Leicester Tempel, England

Daten: 1.-4. September 2016

Jugendliche im Alter von 15-35 sind eingeladen

Anmeldung unter: www.youthmela.org

Euer Diener aus Goloka Dhama, Gaurahari dasa

****************************

Dear devotees and Friends,

Please accept our best wishes, all glories to Srila Prabhupada.

We are again very happy to inform you about the high light of this month and the future nectar in Goloka Dhama

Visit of Uttama Sloka Prabhu

In the middle of January, Uttama Sloka Prabhu came to Goloka Dhama for a small week. Prabhuji is a Bramacari travelling preacher and is very skilled in personal development techniques based on Bhagavad Gita. He gave an evening seminar about conflict resolution and was every morning commenting on Srimad Bhagavatam. One of his touching inspirations was giving hints on how to get out of the dualities of life. Solution: See good in bad and bad in good. Like if a metal string is bent and you want to make it straight, you need to bend it to the other side. We went through revealing exercises in seeing the good in bad situation. Uttama Sloka Prabhu is aspiring to enter Sanyasa Ashram and we wish him a lot of success. His maturity in dealing with devotees and in explaining the essence of our philosophy shows his good qualification’s for stepping in this ashram.

Nityananda Trayodasi

On 18 February will be another great festival celebrating the appearance of Lord Nityananda. He is Lord Balarama who appeared again 500 years ago as Lord Nityananda. But this time, with an extra amount of magnanimity. Nityananda distribute the nectar of Krsna consciousness – Prema Bhakti – to everyone; even to the most fallen. This is the secret of his service. By his mercy, big changes can take place!

This festival will be gorgeous because it will as well celebrate the Vyasa Puja (appearance day) of H.H. Sacinandana Swami. Lord Nityananda is the original spiritual master and can be perceived through the teaching of his pure devotees. This celebration is one of the most important for the disciple because the shakti and blessings of Lord Nityananda are freely distributed by the Spiritual master. For this festival, many disciples coming from all parts of the world will gather to glorify their spiritual master and get inspired by him.

Vaisnava Mahima

This month we like to Glorify H.G. Maha Candra Prabhu. Maha Candra joined Goloka Dhama at the very beginning in 1997. Since then he hardly left the intimate service of Sri Sri Radha Madana Mohan, even for a moment! After many year of service as Pujari, Maha Candra is taking humble service to the Vaisnavas of Goloka Dhama. He actually cares for the entire heating of our buildings including wood cutting and full care of the heating system. He is helping in various house reparation services and is also an excellent cook. The combination of his gravity and sense of humor has conquered the heart of the Goloka Dhamis. We are very grateful for his service and kind nature.

Finally we like to end this newsletter by announcing wonderful program organized for the youth in Europe:

1.Euro Bus Tour – Remembering Srila Prabhupada

Dates: July 15 – Aug 19

Krsna consciousness travelling kirtaniya youth party around Europe! This year we are going to Greece (and all over!)

Youth aged 16-30 (space for only 30 people so sign-up quick!)

Register at: www.youthbustour.com

2.Youth Mela – Connecting to Srila Prabhupada

Europe-wide youth sanga. kirtan and empowerment ..event in Leicester Temple, UK

Dates: September 1-4, 2016

Youth aged 15-35 invited

Registration at: www.youthmela.org

Your servant from Goloka Dhama, Gaurahari dasa